FarmerSingles.de – Wenn der Bauer eine Frau sucht

Besuche FarmerSingles.de

„Bauer sucht Frau“ ist nicht nur ein erfolgreiches TV-Format, sondern für viele Bauern eine Lebensaufgabe. Bauern und Bäuerinnen suchen einen Lebenspartner und wollen ihre Zeit nicht mehr alleine verbringen. Jedoch ist es als Bauer oder Bäuerin nicht sonderlich leicht, die große Liebe finden. Dank passender Singlebörsen soll die Suche nach dem Partner/der Partnerin nun erleichtert werden. Eine Seite speziell für Bauern und Bäuerinnen ist farmersingles.de.

Warum ist es als Bauer schwer einen Lebenspartner zu finden?

Alle Nicht-Bauern denken sicherlich, dass es als Person in der Landwirtschaft doch nicht schwer sein kann, einen Partner/eine Partnerin zu finden. Leider ist das nicht der Fall, denn oftmals macht der Job einen Strich durch die Rechnung. Leider hält sich noch heute das Vorurteil, dass Bauern einfältig und schmutzig sind. Dabei sind Bauern und Bäuerinnen Menschen wie Sie und ich. Aber auch das Leben auf dem Bauernhof kann eine Belastung für jede Beziehung sein. Ein Bauer/eine Bäuerin kann sich nicht einfach einen Tag freinehmen und ein einmaliges Date planen. Tiere und Pflanzen müssen täglich versorgt werden, sodass keine Zeit übrig ist, auf Partys oder Speeddating nach der Liebe des Lebens zu suchen. So bleibt vielen Bauern und Bäuerinnen meist nur das Schicksal, allein zu bleiben. Die Singlebörse farmersingles.de soll dies nun ändern, denn sie ist speziell auf die Suche von Bauern und Bäuerinnen ausgelegt.

Was ist farmersingles.de?

Bei farmersingles.de handelt es sich um eine Singlebörse, die sich an Personen richtet, die aus der Land- und Forstwirtschaft stammen. In der Regel fühlen sich diese Personen mit ihrer Berufsgruppe verbunden und suchen einen Partner oder eine Partnerin, die sich ein Leben auf dem Land vorstellen können. Mit 20.000 Mitgliedern gehört farmersingles.de zu den recht kleinen Singlebörsen, dafür aber einer der speziellsten. Immerhin sind hier nicht viele unterschiedliche Berufsgruppen vertreten, sondern nur Personen aus der Forst- und Landwirtschaft, welche die große Liebe suchen. Natürlich kann sich jeder auf farmersingles.de anmelden, der gerne einen Bauern oder eine Bäuerin kennenlernen würde.

Kostenlos anmelden und losflirten

Der erste Schritt auf farmersingles.de ist die Anmeldung. Diese ist zu 100 Prozent kostenlos. Das bedeutet, es gibt keine versteckten Kosten, auch nach einer längeren Nutzung. Einziger Knackpunkt ist die Premium-Mitgliedschaft, die aber kein Muss ist. Dank der Premium-Mitgliedschaft, die Sie im Monat einen bestimmten Betrag kostet, zeigen Sie nicht nur, dass Sie an einer ernsthaften Partnerschaft interessiert sind, sondern erhalten einige zusätzliche Funktionen. Für die meisten Nutzer/innen reicht aber die herkömmliche Anmeldung vollkommen aus. Bereits am Anfang müssen Sie auswählen, welchem Geschlecht Sie angehören und welches Geschlecht Sie suchen. Nach wenigen Minuten ist das Profil erstellt, welches Sie nun ausfüllen können. Die Betonung liegt auf Können, denn das vollständige Ausfüllen des Profils ist kein Muss. Es kann Ihnen die Suche auf farmersingles.de aber deutlich erleichtern. Neben diversen Profilangaben können Sie auch ein Foto hochladen. In der oberen Leiste von farmersingles.de sehen Sie, wie weit Ihr Profil ausgefüllt ist.

Die erste Kontaktaufnahme

Der wohl schwierigste Punkt für die meisten Singles ist die erste Kontaktaufnahme. Sie suchen eine Dame oder einen Herren, der Ihr Interesse weckt. Nun wollen Sie diese Person anschreiben, was nicht gerade leicht ist. farmersingles.de liegt Ihnen dabei aber keine Stolpersteine in den Weg. Selbst als Nicht-Premium-Mitglied können Sie jeden von jedem Nachrichten lesen und darauf antworten. Insofern fällt es kostenlos nur schwer selbst aktiv Bauern oder Bäuerinnen anzuschreiben. Für die erste Kontaktaufnahme steht Ihnen bei „Bauer sucht Frau“ unterschiedliche Wege zur Auswahl. Sie können sich für eine simple Nachricht entscheiden. Sie entscheiden, was in Ihrer ersten Nachricht steht. Besonders gut kommt es an, wenn Sie ein Thema oder Punkt aus dessen Profil ansprechen. Beispielsweise Hobbys oder Interessen. Sind Sie ein wenig schüchterner, bietet farmersingles.de eine weitere Möglichkeit: Smileys. Sie können ein einfaches Smiley an die Person Ihres Herzens senden. Dadurch symbolisieren Sie Interesse. Einer der wohl interessantesten Arten der Kontaktaufnahmen ist der Fragenflirt. Sie können einen Benutzer bitten, Fragen im Fragenflirt zu beantworten. So können Sie schnell und einfach feststellen, ob die Person zu Ihnen passt oder nicht. Gerade der Fragenflirt ist perfekt, wenn Sie sich noch unsicher sind.

Welche weiteren Funktionen werden geboten?

Die Singlebörse farmersingles.de bietet Ihnen noch mehr Möglichkeiten, den perfekten Partner/die perfekte Partnerin zu finden. Zum Beispiel erhalten Sie den Wunschpartner-Radar. Dank diesem sehen Sie, wenn sich Personen innerhalb Ihres festgelegten Umkreises neu anmelden. Meldet sich also jemand auf der Plattform an und liegt in Ihrer Umgebung, können Sie direkt zur Tat schreiten. Bekommen Sie einmal keine Antwort, schauen Sie sich die Farbe des Punktes unter dem Foto der Person an. Ist der Punkt grün, ist die Person gerade online. Sollte der Punkt orange sein, war diese in den letzten 24 Stunden online. Bemerken Sie aber einen grauen Punkt, war die Person länger als 24 Stunden nicht online. So sehen Sie sofort, ob die Person einfach noch nicht online war und deshalb nicht antwortet. Die Besucherliste ist ein weiteres Feature. Über diese sehen Sie, wer Ihr Profil besucht hat. Dadurch können Sie Interessenten direkt anschreiben. Der Fotoflirt ist für Flotte perfekt. Sie sehen nur die Profilfotos und entscheiden sich anhand derer, ob Ihnen die Person gefällt. Ein Wunschflirt entsteht, wenn Sie derjenigen Person ebenso gefallen. Möchten Sie sich nur einmal umschauen, können Sie das „Anonyme Surfen“ nutzen. Dank dieser Funktion werden Sie nicht auf der Besucherliste angezeigt, wenn Sie ein Profil besuchen. Sollten Sie sich mit einer Person angefreundet haben oder Interesse bekunden, können Sie einen Favorit festlegen. Kostenlose Mitglieder dürfen 25 Favoriten besitzen. Premium-Mitglieder erhalten eine unbegrenzte Anzahl. Natürlich gibt es auch immer wieder schwarze Schafe, weshalb farmersingles.de ebenfalls eine Ignorierliste bietet.

Das Fazit

Die Partnersuche Bauern fällt meist sehr schwer, da Bauern und Bäuerinnen nur wenig Zeit haben. Dank farmersingles.de kann die Suche nach einem Partner/einer Partnerin sehr viel leichter fallen. Bereits wenige Minute auf der Plattform reichen aus, damit ein toller Gesprächspartner/eine tolle Gesprächspartnerin gefunden werden. Zusätzlich bietet farmersingles.de viele unterschiedliche Funktionen, wie der Fragenflirt, Fotoflirt, das anonyme Surfen oder Favoriten. Abgerundet wird alles durch die simple Kontaktaufnahme. Selbst schüchterne oder zurückhaltende Personen können schnell und einfache den ersten Kontakt herstellen. Somit ist farmersingles.de eine hervorragende Lösung für alle Bauern und Bäuerinnen.

Besuche FarmerSingles.de

singleboersen-ueberblick.de | seit 2015 Singlebörsen im Überblick

Nach oben ↑